Weihnachten mit Nähconnection

Beitrag enthält Werbung. Der Schnitt wurde mir zur Verfügung gestellt.

 

Seit ein paar Tagen weihnachtet es sehr bei Annika von NähConnection. Bisher wurden bei ihrer  Blogtour vor allem festliche Kleider für uns Frauen und Mädels gezeigt, zum Beispiel hier bei MmeBlanc , hier bei VanSquirrel oder hier bei WallibaHandmade .

Da wir Weihnachten zwar feiern, aber eher gemütlich und nicht so fein herausgeputzt, habe ich mir einen Taschenschnitt aus Annikas Sortiment für die Weihnachtenmitnähconnection-Blogtour ausgesucht, der sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk – oder wie in meinem Fall als Nikolausgeschenk – eignet. Jaaaa, der Nikolaus kann nähen 🙂

 

 

Das MaterialEtui für Kreative von SewSweetness wurde von Annika ins Deutsche übersetzt. Es handelt sich um ein Mäppchen mit umlaufenden Reißverschluss in drei verschiedenen Größen für Stifte, Make-Up, Stricknadeln oder was man eben sonst noch so schön geordnet aufbewahren möchte.

Ich habe die mittlere Größe gewählt und ein Stiftemäppchen für unseren Jüngsten genäht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe ca.3 Stunden gebraucht, das Mäppchen zu nähen. Ihr hättet also noch genügend Zeit bis Weihnachten, eins – zwei – drei zu nähen 😉 Ich denke, ich werde noch ein Zweites – eleganteres – für meine Tochter nähen zu Weihnachten.

 

 

 

 

 

Im Rahmen der Blogtour bekommt ihr 20% Rabatt auf euren gesamten Einkauf bei Nähconnection, egal ob Taschenschnitt oder festliche Klamotte 😉 Code : weihnachtenmitnähconnection (bis einschließlich 16.12.)

Die Stationen der Blogtour:

3.12.18 Näh-Connection @vansquirrel, @mme_blanc
4.12.18 Mein Tragling und Ich, WalliBa, Nähte von Käthe
5.12.18 Don Krawallo, metterlink
6.12.18 ebbie & floot, tillit,
7.12.18 @frleinherzverschenkt, KuneCoco
10.12.18 @katteilchen, Johys bunte Welt, Kathis Nähwelt
11.12.18 Mein Tragling und Ich, Eleonore Creative
12.12.18 19nullsieben, Firlefanz
13.12.18 BuxSen, Näh-Connection, @frau_maerz
14.12.19 Frau Muscheids Nähstunde, frau hein, kreamino

 

 

 

 

 

Grüssle.

 

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.